Der Trauer Raum geben.
Seit über 70 Jahren.

ANDENMATTEN LAMBRIGGER Bestattungsdienste

Naters ✦ Visp ✦ Brig-Glis

Bereits seit über 70 Jahren steht unsere Familie den Menschen im Oberwallis und Umgebung in einem Trauerfall zur Seite. Dabei ist es uns das Wichtigste, Trauerfamilien vertrauensvoll zu beraten, sie einfühlsam zu begleiten und ihnen eine Abschiednahme zu ermöglichen, die ihnen in liebevoller Erinnerung bleibt. Mit viel Feingefühl, langjähriger Erfahrung und dem richtigen Gespür für die Bedürfnisse von Trauernden finden wir Wege, der Trauer Ausdruck zu verleihen und ein vergangenes Leben würdevoll zu ehren.

Unser Bestattungs­unternehmen verstehen wir als lebendige Begegnungsstätte. Wir haben ein offenes Ohr für alle Fragen rund um die Themen Tod und Bestattung. Unser Tun und Handeln verstehen wir als Dienst am Menschen. So ist es uns ein besonderes Anliegen, Sie auch zu den vielen Möglichkeiten einer Bestattungs­vorsorge zu beraten – damit Sie selbst und Ihre Lieben sicher und selbstbestimmt in die Zukunft sehen können.

Familie Lambrigger

 

 

Abschiednehmen – ganz persönlich

Immer wieder erleben wir, wie wichtig und heilsam es für Familien, Freunde, Nachbarn und Bekannte ist, den Tod eines geliebten Menschen wirklich zu begreifen. Darum ermutigen wir Sie, die Bestattung als aktives Abschiednehmen zu verstehen. Und wir helfen Ihnen, die für Sie richtigen Entscheidungen zu treffen: In welchem Rahmen soll eine offene Aufbahrung stattfinden? Welcher Blumenschmuck hätte dem Verstorbenen gefallen? Wie soll der Trauerdruck gestaltet sein? Und was möchten Sie vielleicht selbst zu den Feierlichkeiten beitragen? Ein Richtig oder Falsch gibt es nicht. Sprechen Sie mit uns und lassen Sie uns gemeinsam Abschied gestalten!

Erinnerungen teilen – in unserem Gedenkportal

Familien, Freunde und Bekannte leben manchmal weit voneinander entfernt und der persönliche Kontakt ist zeitweilig einfach nicht möglich. Im ANDENMATTEN LAMBRIGGER Gedenkportal können Sie auch online miteinander trauern und Erinnerungen an einen geliebten Menschen teilen.

Entzünden Sie virtuelle Kerzen als Zeichen der Verbunden­heit, schreiben Sie Kondolenzen und hinter­lassen Sie einige ganz persönlichen Worte.

Teilen Sie Fotos mit der Trauer­gemein­schaft, sehen Sie die Trauer­anzeige und finden Sie die aktuellen Termine zu den Trauer­feier­lich­keiten.

Über unser familien­geführten Partner­floristen können Sie Trauer­floristik individuell arrangieren und direkt zu den Feier­lichkeiten liefern lassen.

 

Bestattungsvorsorge – an alles gedacht

Vorsorgen – statt sich zu sorgen! Dieser Ausspruch ist seit vielen Jahren Teil unseres Leitbildes. Schliesslich ist es in den meisten Lebensbereichen heute ganz normal, sich abzusichern und Vorsorge zu treffen – so auch bei der eigenen Bestattung. Dabei ist es wichtig, in sich hineinzuhorchen. Welche Ideen haben Sie, wie Ihre Beerdigung einmal aussehen soll? Was möchten Sie auf gar keinen Fall?

In einem vertraulichen Gespräch in unseren Räumlichkeiten in Naters oder Visp finden wir gemeinsam mit Ihnen heraus, was Ihnen wichtig ist, und halten Ihre Wünsche vertraglich für Sie fest. Selbst wenn Sie nicht alles schriftlich fixieren möchten: Sprechen Sie unbedingt mit Ihren Liebsten über Ihre Gedanken. Das gibt Ihnen selbst und Ihren Angehörigen Sicherheit. Gerne können Sie sich bereits im Voraus informieren und unser Formular zur Bestattungsvorsorge nutzen.